Postcard to a diary
Friends?
 
Hier sollen nun einige meiner Freunde hinkommen, ich hoffe, dass ich alle draufbekomme usw.
 
 Die Claudi 
 
 
Hasilein & Ich
 
Die Jenny
 
Arni-Boy
 
Loui & Ich

15.3.07 17:24


Menschen kommen und gehen.
Einige Menschen hat man lieb,
andere nicht.
Einige Menschen möchte man nie verlieren,
bei anderen wünscht man sich,
man hätte sie nie getroffen!
Mit anderen Menschen versteht man sich sehr gut,
vielleicht empfindet man auch mehr für diesen Menschen,
als nur Freundschaft!
Menschen können uns glücklich und traurig machen.
Sie begleiten Dich ein Stück durch's Leben
und gehen wieder.
Andere Menschen bleiben für immer,
in unserem Herzen,
denn sie haben sich ein Platz darin verdient.
Diesen Menschen kannst Du vertrauen,
denn sie stehen immer zu Dir
- in guten, wie in schlechten Zeiten.
17.1.07 20:14


With or without you ?!
 
" It's hard without you, but it's harder with you "
 
 
9.1.07 21:23


Von Liebe haben wir nie gesprochen. . .
 
Wir haben zusammen geschmust,
sind spazieren gegangen,
haben uns Zärtlichkeiten und Lust gegeben.
Haben einander erzählt,
Geheimes und Belangloses.
 
Wir haben Nähe gespürt,
Vertrautsein, Freude und auch Schmerz.
Wir haben uns an den Händen gehalten,
uns leidenschaftlich umarmt,
 
aber
 
von Liebe haben wir nie gesprochen.
Wozu auch Worte. . .
9.1.07 21:18


Für Jenny

Liebe Jenny!
Damit Du weißt,dass Du mir viel bedeutest,habe ich für Dich diesen Blog eingerichtet.Denn er ist nur für Dich!
Wir hatten öfter mal Missverständnisse,die Wir auch meist wieder beseitigt haben.In letzter Zeit ging unsere einst so gute Freundschaft etwas den Berg hinab,ich dachte oft
War es das jetzt mit Unserer Freundschaft? .
Du sollst aber wissen,dass ich Dich ungern hergebe und erst recht ungern verlieren möchte.
Ein Beweis meiner Aussage,dass ich immer zu Dir stehen werde und Dir Beistand leisten möchte,war meine Anteilnahme bei der Beerdigung.
Der Schicksalsschlag Deines Vaters bewegte mich sehr.
Zumal Du in solch einer Zeit vorallem auch Deine Freunde brauchst,möchte ich Dir Beistand leisten.
Jenny,Dein Papa wird auf eine gewisse Art und Weise noch immer bei Dir/Euch sein.
Seine Seele wird weiterhin leben..
Bitte versprich mir,mir zu glauben genauso verspreche ich es Dir jetzt hiermit dass,
  • ich Dich nicht enttäuschen werde
  • immer zu Dir stehen werde
  • Dir helfen werde wo ich kann
  • Du mich anrufen kannst,wenn Du Sorgen hast
  • Du mir vertrauen kannst
  • ich Dich niewieder hergeben werde .
Es wäre jetzt bestimmt noch mehr was ich Aufzählen könnte,
doch das Meiste ist gesagt.
Ich hoffe dass Du weißt was Du an mir hast und
was Unsere Freundschaft ausmacht.
Jenny ich werde immer zu Dir stehen.
Ich Lieb Dich!
Bitte denk noch an mich in Deiner Zukunft.
Vergiss mich niemals!
In Liebe,
Deine Laura..


8.7.06 15:27


»to my diary
»street of dreams
»email@me
»Gästebuch
»Abonnieren



Links:

Gratis bloggen bei
myblog.de